Keine Angaben zum Dieselverbrauch

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort

Die Bundesregierung kann keine Angaben darüber machen, wie hoch der jährliche Dieselverbrauch beim heutigen Fahrplan auf der Bahnstrecke Ulm-Friedrichshafen-Lindau ist und welche Kosten für den Treibstoff in den Jahren 2000 bis 2014 anfielen. Dies geht aus ihrer Antwort (18/5642) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/5503) hervor.


Voller Zugriff auf den Tagesanzeiger – Registrieren Sie sich jetzt kostenlos!

Um den vollständigen Artikel im Tagesanzeiger zu lesen, melden Sie sich bitte in Ihrem Themennetzwerke®-Konto an. Die Registrierung bei Themennetzwerke® ist kostenlos und ermöglicht Ihnen den vollständigen Zugang zum Tagesanzeiger und vielem mehr.

Falls Sie den Tagesanzeiger bereits auf kommunalwirtschaft.eu abonniert hatten und davor keinen Themennetzwerke® Account registriert hatten, dann klicken Sie auf den folgenden Link, um Ihr Passwort zu Ihrer bereits registrierten E-Mail-Adresse hinzuzufügen: Passwort für kommunalwirtschaft.eu Abonnenten hinzufügen

Jetzt einloggen Kostenlos registrieren

Dieser Sachverhalt liege in der unternehmerischen Verantwortung der betreibenden Eisenbahnverkehrsunternehmen, heißt es weiter.

Deutscher Bundestag direkter Link zum Artikel