Themennetzwerk: Digitalisierung

Komplexe Aufgaben in der Kommunalwirtschaft mithilfe von Virtual Reality lösen

20.09.2021 | 11:00 - 12:30
Webinarnummer: 0124100100
Veranstalter: Akademie Dr. Obladen GmbH
Gebühr: 95 €

Mehr Sicherheit und Qualität durch neue Assistenz-Werkzeuge.
VR- und AR-Techniken helfen bei komplizierten Aufgaben.
Beispielhafte Anwendungen für die Kommunalwirtschaft.

Komplexe Aufgaben in der Kommunalwirtschaft mithilfe von Virtual Reality lösen

Über das Webinar

Verborgene Rohrleitungssysteme erscheinen positionsgenau auf Straßen. Kraftfahrerinnen und Kraftfahrer üben virtuell das Handling von Servicefahrzeugen. Die Bauleitung simuliert Varianten bei der Absicherung einer Baustelle und erkennt visuell die elementaren Gefahrenpunkte. Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) sind in den letzten Jahren fester Bestandteil der multimedialen Landschaft geworden. So investieren aktuell alle führenden Unternehmen der Digitalbranche (Microsoft, Apple, Facebook, Google etc.) stark in diese Bereiche und bringen kontinuierlich neue Hard- und Software auf den Markt. Neue Anwendungen aus unterschiedlichen Gewerken stoßen in Bereiche der kommunalen Wirtschaft vor und erleichtern hier die Wartungs-, Planungs- und Servicearbeiten der Fachkräfte. Die zunehmenden Ansprüche an Arbeitssicherheit und die Verwaltung der großen Datenmengen für eine ganzheitliche Planung benötigen neue unterstützende Technologien. VR und AR Techniken können als persönliche Assistenz Beschäftigte an ihren Arbeitsplätzen unkompliziert und wirksam unterstützen. Wir möchten Ihnen gerne einen Einblick in die aktuellen Techniken geben und gängige Lösungen für den Kommunalen Bereich am Markt zeigen, um Ihnen eine Vorstellung der Leistungsfähigkeit dieser Techniken zu geben.

Webinarinhalt

  • Die Unterschiede zwischen Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR).
  • Stand der aktuellen Hardware: Smartphone, Tablet PC, VR-Brille und AR-Brille.
  • Stand der aktuellen Software.
  • VR und AR treiben die Digitalisierung voran (CAD-Technik, BIM-Standards, GIS etc.).
  • Aktuelle Projekte von AnyMotion: AR Maintenance-System, KlimAR, Servicetool für Techniker, RailAR.
  • Projekte mit Bezug zur Kommunalwirtschaft:
    Transporter Cockpit (MAN/Fraunhofer)
    AR-Planung und Dokumentation von Rohrleitungen
    Planung und Umsetzung von Baustellen
    Campus-Navigation in Heilbronn
  • Bedeutung der Ergebnisse für Kommunen und kommunale Betriebe.
  • Perspektiven und Ausblick.

Referenten und Moderation

Dipl.-Ing. Frank Bischoff
Frank Bischoff

Dipl.-Ing. Frank Bischoff ist Geschäftsführer der AnyMotion GmbH. Seit 25 Jahren vereinfacht AnyMotion die Erläuterung von Planungen kommunaler und technischer Bereiche. VR- und AR- Produkte helfen Menschen mit neuen Techniken sicher und geschult umzugehen. (Bremen)

Dr. Hans-Peter Obladen
Hans-Peter Obladen

Dr. Hans-Peter Obladen ist Sozialwissenschaftler mit den Schwerpunkten Umweltpolitik, Erwachsenenbildung und Sozialpsychologie sowie Betriebswirtschaft. Heute ist er Geschäftsführer der Akademie Dr. Obladen GmbH, der AKT Akademie für Kommunalfahrzeugtechnik GmbH und der apm³ GmbH. (Alpen)