Themennetzwerk: Digitalisierung

RPA – Robotic Process Automation im Kommunalbetrieb

23.09.2024 | 11:00 - 12:30
Webinarnummer: 0151100400
Gebühr: 130 € zzgl. MwSt.
Gebühr für Themennetzwerke-Mitglieder: 110 € zzgl. MwSt.

  • Nachhaltig und zukunftsorientiert: RPA als Baustein einer intelligenten Verwaltung.
  • Effizienzsteigerung leicht gemacht: RPA als Lösung für Standardaufgaben.
  • Prozessoptimierung im Fokus: RPA als Turbo für Abläufe.

RPA – Robotic Process Automation im Kommunalbetrieb

Über das Webinar

Ineffiziente Prozesse, hoher manueller Aufwand und veraltete Systeme bremsen oft die Entwicklung. Hier bietet Robotic Process Automation (RPA) eine effektive Lösung. Diese Technologie ermöglicht es, repetitive und zeitintensive Aufgaben zu automatisieren und somit Effizienz, Genauigkeit und Geschwindigkeit in Arbeitsabläufen deutlich zu steigern.

Unser Webinar zielt darauf ab, die Potenziale und Vorteile dieser Technologie für kommunale Unternehmen aufzuzeigen. Wir beleuchten, warum RPA eine wichtige Säule der Digitalisierungsstrategie darstellt und wie sie zur Prozessoptimierung und Kosteneinsparung beiträgt. Anhand von Praxisbeispielen mit Referenzkunden demonstrieren wir die erfolgreiche Implementierung und die betriebswirtschaftlichen Faktoren, die bei der Einführung von RPA berücksichtigt werden müssen. Darüber hinaus diskutieren wir die Voraussetzungen für erfolgreiche RPA-Projekte und den typischen Ablauf, einschließlich der Rolle von Technologiegläubigkeit, agilem Arbeiten, dem Betriebsrat und wie man typische Fallstricke umgeht. Wir zeigen auf, wie kommunale Betriebe durch den Einsatz von RPA nicht nur ihre internen Prozesse verbessern, sondern auch als Vorreiter und Vorbilder in der digitalen Transformation agieren können.

Webinarinhalt

  • Einführung in RPA und ihre Bedeutung für die digitale Transformation.
  • Grundlegende Voraussetzungen für erfolgreiche RPA-Projekte.
  • Der typische Ablauf eines RPA-Projekts.
  • Sekundärfaktoren: Technologiegläubigkeit und agiles Arbeiten.
  • Die Rolle des Betriebsrats und Umgang mit Negativbeispielen.
  • RPA als Säule der Digitalisierungsstrategie in kommunalen Unternehmen.
  • Präsentation von Praxisbeispielen und Referenzkunden.
  • Betriebswirtschaftliche Faktoren und ROI von RPA-Projekten.

Referenten und Moderation

 Bernd Seidensticker
Bernd Seidensticker

 Bernd Seidensticker  

Bernd Seidensticker ist Senior Managing Consultant bei der X-Impuls AG. Er ist seit 2010 in der Energiewirtschaft tätig und Experte für Prozessoptimierung, Prozessmanagement und energiewirtschaftliche Prozesse im Allgemeinen. Außerdem ist er Scrum-Master und technikaffiner Digitalisierungsprofi. Flankiert durch das branchenspezifische Fachwissen, hat er bereits über 150 Automations-Projekte im EVU-Umfeld in Form von Projektleitung und Implementierung realisiert und freut sich auf die großen Chancen, die die Digitalisierung in der Zukunft bringen wird (Berlin).

Weitere Webinartermine in diesem Themennetzwerk
15.04.2024 | 11:00-12:30
Überall Künstliche Intelligenz: auch in der Verwaltung?
22.04.2024 | 11:00-12:30
Aufbau von Strukturen und Prozessen für erfolgreiche Digitalisierung und Innovation: Urbane Innovation bei den Wirtschaftsbetrieben Duisburg
29.04.2024 | 11:00-12:30
Expedition in den Förderdschungel
16.09.2024 | 11:00-12:30
Prozessmanagement als Qualitätsmanager der Digitalisierung
11.11.2024 | 11:00-12:30
AvaL einfach nutzen und Vorteile realisieren

Jetzt den Themennetzwerken beitreten