Tagesanzeiger

Internationale Umweltpolitik

Sechste Umweltversammlung der Vereinten Nationen (UNEA-6) findet vom 26. Februar bis 1. März in Kenia statt. Ministerin Lemke für besseren Schutz der globalen Wasserressourcen  

Berlin, 26.02.2024

Angesichts der Veröffentlichung der Eckpunkte zur Carbon Management Strategie und des Referent*innenentwurfs für die Novelle des Kohlendioxidspeicherungsgesetzes erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND):

Berlin, 26.02.2024

Fahrgäste von SWB Bus und Bahn dürfen ab Freitag, 1. März, vorerst keine E-Tretroller mehr in den Bahnen mitnehmen. Mit der Entscheidung setzt die SWB-Tochter gemeinsam mit zahlreichen anderen Verkehrsunternehmen eine Empfehlung des Verbands Deutscher Verkehrsunternehmen (VDV) um. 

Bonn, 26.02.2024

Germanwatch: Bundesregierung muss Konsens aus dem Stakeholder-Prozess ernst nehmen und CCS bei Energieerzeugung ausschließen

Die Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch kritisiert, wie die heute vorgestellten Eckpunkte zur Carbon-Management-Strategie (CMS) der Bundesregierung zustande gekommen sind. Insbesondere die darin enthaltene Möglichkeit, CO2-Abscheidung und -speicherung (Carbon Capture and Storage, CCS) an Gaskraftwerken anzuwenden, stößt auf scharfe Kritik – vor allem, da dies einem zuvor erreichten Konsens widerspricht.

Bonn, 26.02.2024

Deutsche Umwelthilfe kritisiert lebensverlängernde Maßnahmen für Gaskraftwerke und Umwidmung der Nordsee zum fossilen Entsorgungspark als Roll-Back in die fossile Vergangenheit

Bundeswirtschaftsminister hat heute Eckpunkte seiner Carbon Management Strategie vorgestellt

Berlin, 26.02.2024

Altschäffl verantwortet derzeit Personal Top-Management & Personal Management im Volkswagen Konzern

Arne Puls wird neuer Personalvorstand der Volkswagen Financial Services AG

München, 26.02.2024

Der Aufsichtsrat der MAN Truck & Bus SE hat frühzeitig und mit Wirkung zum 1. Februar 2025 den Vertrag mit Inka Koljonen als Vorstandsmitglied für Finanzen, IT und Recht um weitere fünf Jahre bis 2030 verlängert. 

München, 26.02.2024

Umweltminister Oliver Krischer: "Die Green Economy treibt die nachhaltige Entwicklung Nordrhein-Westfalens an"

Um Unternehmen für ihre innovativen Geschäftsideen beim Umwelt- und Klimaschutz auszuzeichnen, lobt das Umweltministerium gemeinsam mit der NRW.BANK zum dritten Mal den Umweltwirtschaftspreis.NRW aus. Die drei Bestplatzierten erhalten Preisgelder in einer Gesamthöhe von 60.000 Euro.

Düsseldorf, 25.02.2024

„Ferieninsel Rügen wird zu fossilem Energiepark“

Das erste von zwei geplanten Regasifizierungs-Schiffen für den Import von Flüssigerdgas (LNG) ist heute im Hafen von Mukran auf Rügen angekommen. Dazu Sascha Müller-Kraenner, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH):

Berlin, 25.02.2024

Stadt bittet um rücksichtsvolles Verhalten – Anleinpflicht für Hunde – Radikaler Gehölzschnitt verboten

Es sind die Töne, die wir im Winter so vermisst haben. Amsel, Drossel, Fink und Star sind zurück und trällern und zwitschern ihre Melodien. Sie bereiten sich auf die Brutzeit vor, die Anfang März beginnt.

Gütersloh, 25.02.2024

Die landesweit zuständige Marktüberwachung feiert ihr Jubiläum mit zahlreichen Gästen

Regierungspräsident Klaus Tappeser: „Die Kolleginnen und Kollegen der Marktüberwachung leisten mit ihrer täglichen Arbeit einen wichtigen Beitrag für die Sicherheit unserer Produkte und tragen damit gleichzeitig zu mehr Umweltschutz und Fairness im weltweiten Wettbewerb bei.“

Stuttgart, 23.02.2024

Neue EU Carbon Management Strategie ebnet den Weg für den Ausbau von Kohlenstoff-Speicherung und -Nutzung in Europa 

Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Kreislaufwirtschaft sieht in der Carbon Management Strategie der Europäischen Kommission einen „wichtigen Baustein“ für das Erreichen der EU Klimaziele. Zugleich betont der Verband, dass eine effektive Kreislaufwirtschaft auch in sich entwickelnden und für die Klimaneutralität zentralen Sektoren unbedingt vorrangig gefördert werden muss.

Berlin, 23.02.2024

Spätestens seit der Einrichtung eines Klimaschutzmanagements wird Klimaschutz im Landkreis Grafschaft Bentheim großgeschrieben. Zahlreiche Maßnahmen des integrierten Klimaschutzkonzeptes aus dem Jahr 2012 konnten bereits umgesetzt werden.

Nordhorn, 23.02.2024

Verband für mehr Offenheit bei der Förderung grüner Schlüsseltechnologien 

Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Kreislaufwirtschaft hat zurückhaltend auf die vorläufige Einigung beim Net Zero Industry Act reagiert.

Berlin, 23.02.2024

Umwelt- und Binnenmarktausschuss einig bei Bericht zur Green-Claims-Richtlinie 

Der BDE Bundesverband der Deutschen Entsorgungs-, Wasser- und Kreislaufwirtschaft hat den jüngsten Bericht zur Green-Claims-Richtlinie als wichtigen Schritt zu mehr Sachlichkeit bei Produktbeschreibungen begrüßt.

Berlin, 23.02.2024

REINIGUNGSARBEITEN DER STADTREINIGUNG HAMBURG:

Aktuell arbeitet die Stadtreinigung Hamburg (SRH) an vielen Stellen Hamburgs intensiv daran, Laubreste auf Fahrbahnen und Gehwegen zu beseitigen. Der frühe Wintereinbruch kurz nach dem späten Laubfall, frostige Temperaturen, aber auch starke Regenfälle und Sturmfluten hatten dazu geführt, dass dies nicht überall zeitnah geschehen konnte.

Hamburg, 23.02.2024

Die EU-Kommission hat gestern eine Reihe von kurz- und mittelfristigen Maßnahmen vorgeschlagen, um den Verwaltungsaufwand für Landwirtinnen und Landwirte in der EU zu verringern.

Brüssel, 23.02.2024

Aktuell hohe Anzahl an gefährlichen Fehlwürfen im Sperr- und Restmüll

Zunehmend werden im Sperrmüll und im Restabfall gefährliche Abfälle gefunden, die ein erhebliches Gefahrenpotenzial darstellen. Darunter fallen insbesondere Lithiumionen-Akkus und -Batterien, Gasflaschen sowie Feuerwerkskörper.

Lörrach, 23.02.2024

Oberbürgermeister Uwe Santjer: „Unser Deutsches Offshore Industrie Zentrum (DOIZ) erfährt nochmals einen deutlichen Schub"

In Cuxhaven wird Siemens Gamesa bis zu 135 Millionen Euro investieren, um den Standort für den Hochlauf der neuesten Generation der Offshore-Windenergieanlagen mit einer Leistung von 14 Megawatt auszurüsten.

Cuxhaven, 23.02.2024

Sachsens Energieminister Wolfram Günther zur angekündigten Produktionsstilllegung von Meyer Burger in Freiberg:

»Dass Meyer Burger die Produktion in Freiberg stilllegen möchte, ist bitter. Wir laufen gerade Gefahr, zum zweiten Mal eine strategisch wichtige Branche zu verlieren und wiederholt eine einseitige Abhängigkeit von China auszubauen.

Dresden, 23.02.2024

Die Hertener Stadtwerke bieten PV-Komplettlösung an

Klimafreundlich Energie erzeugen - das ist für viele aktuell ein Thema. Die Hertener Stadtwerke bieten hierbei Komplettlösungen für die Installation von Photovoltaikanlagen an. Der Hertener Holger Andraszyk möchte zukünftig Sonnenenergie nutzen und hat die Stadtwerke mit einer PV-Anlage samt Speicher beauftragt.

Herten, 23.02.2024