Tagesanzeiger

Nach ausführlicher Debatte im Plenum verabschiedete der Bundesrat am 14. Juni 2024 eine Entschließung, mit der er die Bundesregierung erneut auffordert, nunmehr unverzüglich einen geeigneten Vorschlag zur Einführung einer bundesweiten Pflichtversicherung gegen Elementarschäden zu unterbreiten.

 Berlin, 14.06.2024

Positives Fazit von energieland2050 e.V und Bürgerenergieverbund Steinfurt e.V

Mit dem Besuch auf der "Woche der Umwelt" in Berlin erhielt das Bürgerwind-Konzept des Kreises Steinfurt in der vergangenen Woche besondere Aufmerksamkeit. Auf Einladung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt präsentierten der energieland2050 e.V. und der Bürgerenergieverbund Steinfurt e.V. das innovative Konzept im Garten von Schloss Bellevue und zogen nun ein positives Fazit:

 Steinfurt, 14.06.2024
Copyright: Kreis Steinfurt

Der Landkreis Nürnberger Land hat drei neue, geländegängige Fahrzeuge für die Freiwilligen Feuerwehren beschafft, eines für jeden Dienstbezirk. Landrat Armin Kroder übergab zwei feierlich an die Einsatzkräfte, das dritte wird bald geliefert. Damit ist die gesamte Region um moderne und wichtige Ausrüstungsgegenstände reicher.

 Lauf an der Pegnitz, 14.06.2024
Quelle: LRA

„Klimafinanzierung leider nach Baku verschoben”

Zu den Ergebnissen der diesjährigen Klimakonferenz in Bonn sagt Matthias Zelinger, Leiter VDMA Competence Center Klima & Energie:

 Frankfurt, 14.06.2024

Erfolgreicher Abschluss des Verbundprojektes LANDNETZ

Extreme Wetterereignisse wie Hitze, Kälteeinbrüche, Trockenheit oder Starkregen nehmen aufgrund des Klimawandels zu. Dies führt vermehrt zu erheblichen Ernteeinbußen und stellt damit Landwirte zunehmend vor Herausforderungen.

 Dresden, 14.06.2024
© LfULG/ Christian Kröling

Immer wieder erreichen das Landratsamt Freising in diesen Tagen Anrufe zum Thema Entsorgung von mit Öl verunreinigten Abfällen.

 Freising, 14.06.2024

Im Verpackungsbereich scheint es einen Trend zu PET zugeben. Neben den PET-Getränkeflaschen findet PET immer mehr auch in anderen Verpackungstypen Anwendung wie PET-Schalen und PET-Flaschen für Nicht-Getränkeanwendungen.

 Bonn, 14.06.2024

Zum 1. Juli erhalten Rentnerinnen und Rentner mehr Geld. Am 14. Juni 2024 hat der Bundesrat einer entsprechenden Verordnung der Bundesregierung zugestimmt.

 Berlin, 14.06.2024

Deutsche Umwelthilfe klagt gegen Bayerische Staatskanzlei

  • Trotz Antrag der DUH und Ablauf der gesetzlichen Zweimonatsfrist verweigert die Bayerische Staatskanzlei die Herausgabe der Akten zum Luftreinhalteplan München
  • DUH sieht eindeutigen Verstoß gegen das Bayerische Umweltinformationsgesetz und reicht Klage ein
  • DUH fordert von der Bayerischen Staatskanzlei die sofortige Offenlegung der Akten zur fünfzehnjährigen Verweigerung der Sauberen Luft in München
 Berlin, 14.06.2024

HLNUG und HessenForst forschen zu Borkenkäferwäldern

Der Klimawandel erhöht die Häufigkeit, das Ausmaß und die Intensität natürlicher Störungen in Waldökosystemen, etwa von Stürmen, Waldbränden oder Ausbrüchen von Borkenkäfern. In den letzten Jahren wurden insbesondere Fichtenwälder vom Buchdrucker befallen, gemeinhin bekannt als Borkenkäfer.

 Wiesbaden, 14.06.2024

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) sieht in der vom Bundestag verabschiedeten Novelle des Straßenverkehrsgesetzes eine vertane Chance für die Mobilitätswende. Um die wenigen neuen Möglichkeiten für Kommunen zu untersuchen und Rechtssicherheit für ihr Handeln zu schaffen, kündigt die DUH ein Rechtsgutachten an.

 Berlin, 14.06.2024

Auftakt der #Thementour2024 von Minister Oliver Krischer – Ausbau des Pegelnetzes – Stärkung des technischen und natürlichen Hochwasserschutzes

Durch die Klimakrise werden Extremwetter-Ereignisse häufiger und intensiver. Die großräumigen Winter-Hochwasser in Nordrhein-Westfalen und jetzt die schweren Hochwasser im Süden und Südwesten Deutschlands haben erneut gezeigt, wie wichtig funktionierende Schutzanlagen im Gelände und moderne Hochwasserüberwachungs- und Informationssysteme sind. 

 Düsseldorf, 14.06.2024

Kürzung des Landes gefährdet gemeinsame Ausbauziele beim Mobilfunk

Die kommunalen Spitzenverbände in NRW warnen vor der vom Land geplanten Kürzung bei der Mobilfunkkoordination in den Kommunen.

 Düsseldorf, 14.06.2024

Bremen begrüßt neue Generalklausel für den Austausch von Daten zwischen Behörden

Mit inhaltlicher Beteiligung des Senators für Finanzen hat der Vermittlungsausschuss von Bundestag und Bundesrat sich gestern (12. Juni 2024) auf verbesserte gesetzliche Regeln für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung geeinigt.

 Bremen, 14.06.2024

Abschlussbericht wird im August 2024 vorgestellt

Um die Kommunale Wärmeplanung und den aktuellen Stand der Ergebnisse für Wilthen ging es am 13. Juni 2024 beim Bürgerdialog im Rathaus der Stadtverwaltung Wilthen.

 Wilthen, 14.06.2024
Kommunale Wärmeplanung: Erfolgreicher Bürgerdialog in Wilthen - Image

Der Auftakt zur diesjährigen „Stadtradeln“-Aktion ist am Freitag, 21. Juni

Am Freitag, 21. Juni, ist es soweit: Die „Landshuter Radlnacht“ geht in die fünfte Runde und bildet erneut den Auftakt zur diesjährigen „Stadtradeln“-Aktion. Im Radlkorso geht es ab 20 Uhr im gemütlichen Tempo durch die Innenstadt und den Josef-Deimer-Tunnel, der kurzzeitig für diesen Zweck gesperrt wird.

 Landshut, 14.06.2024
Radlnacht: „Jeder ist zum Mitradeln eingeladen“ - Image

Die in der EU-Abfallrahmenrichtlinie vorgesehene erweiterte Herstellerverantwortung (EPR) für Textilien ist der Schlüssel zum Erreichen einer hochwertigen Kreislaufwirtschaft in der europäischen Textilbranche. Allerdings sind noch wichtige Korrekturen notwendig, um den freien Wettbewerb und den Bestand der existierenden, bestens funktionierenden Sammel- und Verwertungsstrukturen zu erhalten, heißt es in der Verbändestellungnahme von bvse, BDE und GftZ.

 Bonn, 14.06.2024

Verkehr — Antrag — hib 419/2024

„Technologieoffener Klimaschutz im Straßenverkehr - Kein Verbot des klimaneutralen Verbrennungsmotors“ lautet der Titel eines Antrags der CDU/CSU-Fraktion (20/11759), den der Bundestag am Donnerstag berät.

 Berlin, 13.06.2024

Parlamentarischer Beirat für nachhaltige Entwicklung — Ausschuss — hib 419/2024

Die Staatsministerin für Bund-Länder-Beziehungen und nachhaltige Entwicklung beim Bundeskanzler, Sarah Ryglewski (SPD), hat am Mittwoch vor dem Parlamentarischen Beirat für nachhaltige Entwicklung die Dialogfassung zur Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2024 vorgestellt.

 Berlin, 13.06.2024

Das R+V-Tiny House, rollender Botschafter im Jubiläumsjahr 2022 des genossenschaftlichen Versicherers, hat eine neue Heimat gefunden: Es wird zur Begegnungs- und Bildungsstätte im Würzburger Dürrbachtal. Das gemeinnützige Projekt „we4bee – Lernen und Forschen mit Bienen“ ist der neue Eigentümer. Und auch die „Smarte Region Würzburg“ wird das Tiny House als Treffpunkt im Rahmen des Projekts „Heimatforum“ nutzen.

 Würzburg, 13.06.2024
R+V-Tiny House mit neuem Eigentümer für Gemeinschaft und Resilienz in Würzburg im Einsatz - Image

Um auf die Folgen der Erderwärmung aufmerksam zu machen, schickt SWB Bus und Bahn den Klima-Bus auf die Strecke. Es handelt sich um einen E-Bus, der im Design der sogenannten Warming-Stripes unterwegs ist. Das inhaltliche Konzept haben Parents und Scientists for Future beigesteuert. 

 Bonn, 13.06.2024
Foto: Stadtwerke Bonn/Benjamin Westhoff